Logo_06.jpg

Anmeldung

Besucher

Heute 0

Gestern 2

Woche 2

Monat 18

Alle 7737

Dienstag, 11 Dezember 2018
 01 :43:43
Ein kleiner 3D Trainer.

Status: Verkauft 2015

Addiction

Konstruktion:

  • Rumpf:  Sperrholz und Balsa mit CFK-Verstärkungen;  bespannt;
  • Höhen- und Seitenleitwerk: Profilierte Rippenbauweise  mit Nasen- und Endleiste.
  • Motorhaube: GFK hochglanzlackiert.
  • Motordom: Sperrholzkonstruktion

 

Verstärkung Motordom

 

Selbstgemachte Titanteile. Die Originale der Extra MX sehen ähnlich aus.

 

Aus den zwei unpassenden Fahrwerksbeinen ein richtiges Fahrwerk gemacht.

 

Radachsen aus Titan

 

Starres, dafür stabiles Heckrad.

 

Spielerei mit Mittelstück. Steigung verkleinert.

 

Propeller Varianten
Propeller Varianten

 

APC 11 x 3.8SF, für 3D  die beste Wahl.
APC 11 x 3.8SF

 

Futaba R6008HS,   8-Kanal-FASST-Empfänger 2,4 GHz

 

Schwerpunk bei 104 mm
Schwerpunkt einstellen

 

Technische Daten

Hersteller:
Precision Aerobatics
Baujahr:
2008, Erstflug 21 Mai 2009
Bauart:
Sperrholz, Balsa + CFK , bespannt
Tragfläche:
Zweiteilig mit CFK Steckungsrohr, Holz, bespannt
Leitwerke:
Profiliert, Holz, bespannt
Abmessungen:
Spannweite: 1000 mm
Länge: 1063 mm
Gewicht:
750 g
Tragflächeninhalt:
31.3 dm²
Flächenbelastung:
24 g/dm²
 
 
Antrieb:
Brushless  Thrust 20
Akku:
  • Arrowind Sieg-Power 2200mAh 3s  30C  Gewicht: 179g
  • Turnigy nano-tech 2200mAh 3S 25C  Gewicht: 187g
Steuerung:
Höhe, Seite, Quer, Drehzahlsteller
Empfänger:
Futaba R6008HS,   8-Kanal-FASST-Empfänger 2,4 GHz
Servos:
4 x Hitec HS-65MG
Regler:
PA Quantum 30  mit BEC
 
 
Propeller:
  • APC 11 x 3.8SF
  • Cam-Carbon-Klappluftschraube aero-naut 11x6
  • APC 11 x 4.7SF
Spinner:
Great Planes E-Spinner 1-1/2" Black w/Alum Backplate